Herstellung Duftkerzen

Herstellung unserer Duftkerzen

Alle unsere Duftkerzen werden aus Rapswachs hergestellt. Somit sind sie alle pflanzlich, nachhaltig und umweltfreundlich. Darauf legen wir sehr großen Wert.

Die Duftöle, die zur Herstellung von unseren Duftkerzen genommen werden, sind alle von uns getestet, damit wir sicherstellen können, dass sich der Duft einwandfrei und schnell freisetzt und wir euch ein umfangreiches Dufterlebnis bieten können.

Der Rapswachs wird in ein Metallgefäß gefüllt und in einem Wasserbad erhitzt bis er vollkommen geschmolzen ist. Danach kühlt er etwas aus, damit das Duftöl hinzugefügt werden kann. Für die farblichen Duftkerzen werden bei diesem Schritt noch die bestellten Farben in den Rapswachs geträufelt und zusammen mit dem Duftöl vermischt. Danach werden die Silikonformen oder Kerzengläser mit einem Docht versehen. Der flüssige Rapswachs wird nun in die Formen gegossen. Damit der Docht beim Austrocknen der Duftkerze nicht verrutscht und zentriert bleibt, wird am Ende noch ein Dochthalter auf die Kerze gelegt.

Nach einigen Stunden, wenn die Duftkerzen vollkommen trocken und gehärtet sind, werden sie aus der Silikonform gepresst, der Docht wird zugeschnitten und et voilà - Fertig ist die perfekte Duftkerze!